Hans-Joachim Uffenkamp

Augenoptiker

Optometrist

 
Wertherstr. 274
33619 Bielefeld

Fon: 0521-100808
Fax: 0521-100595

E-Mail:
info@uffenkamp-optik.de

Wir sind für Sie da:

Mo-Di, Do-Fr:
  9:00-13:00 & 15:00-18:30
 
Mi, Sa:
  9:00-13:00

Impressum

 

Und es hat CliC gemacht...

Sind Sie auch ein Fan der Serie 'CSI New York'? Oder schauen Sie schon mal „Zimmer frei“ im dritten WDR-Programm? Dann haben Sie diese geniale Brille höchstwahrscheinlich schon gesehen. Der Pathologe in CSI  trägt sie nämlich. Und die Kabarettistin Gerburg Jahnke. Und viele andere auch... Die CLiC-BRILLE.

„CliC“ – Readers sind Brillen mit der besonderen Idee:  Eine Brille, die sich öffnen und wieder schließen lässt, ohne dass sie abgenommen werden muss. Wie viele amerikanische Produkte ist auch dieses für die NASA entwickelt worden. Wegen fehlendender Erdanziehungskraft können Astronauten keine normalen Lesebrillen an einem Kettchen oder einem Band tragen. Dafür wurde der Magnetverschluss entwickelt, der die beiden Hälften der Brille über der Nase zusammen hält. Ein festes Nackenband hält die Brille an ihrem Platz.

„Gefertigt aus fast unzerbrechlichem Polycarbonat ist sie sehr flexibel, leicht und wärmebeständig!“ erläutert Hans-J. Uffenkamp - Augenoptiker in Bielefeld, die hohe Qualität der Brille „ und selbstverständlich kann man die Brille mit individuellen Glasstärken ausstatten. “

Entweder hat man die Brille auf der Nase, nimmt sie – mit einem Clic – in  der Mitte auseinander und lässt sie um seinen Hals hängen oder setzt sie auf seine Nase und lässt sie – mit einem Clic - einrasten. Der umgekehrte Weg. Immer genial einfach.

Das feste Brillenband hat einige Vorteile gegenüber dem herkömmlichen  Ausführungen. Es kann sich nicht verdrehen oder lose herumbaumeln. Es fallen keine Krümel, Späne oder was auch immer in die Brille, während sie am Hals hängt, da die Brillengläser geöffnet separat nach unten stehen oder nach hinten weggeklappt werden können. Die lästige Sucherei nach der Brille fällt weg, denn was am Hals hängt, kann nicht verlegt werden.

Diese Seiten sind optimiert für Internet Explorer 6.0, Mozilla 1.4 bei Auflösung 1024x768